Realisierungskonzept

Klärung der Rahmenbedingungen und interdisziplinäre Erarbeitung von Maßnahmen für einen realisierbaren Hochwasserschutz in Lauenburg unter Beteiligung der Öffentlichkeit

Abstand_5

Titelbild_Realisierungskonzept-HWSDas interdisziplinäre  Expertenteam hatte den Auftrag, für die komplexe Aufgabenstellung des Hochwasserschutzes in Lauenburg unter der  Einbeziehung der Öffentlichkeit bis zum 30. Juni 2014 ein integriertes Realisierungskonzept zu erarbeiten.

Abstand_10

Das erarbeitete Realisierungskonzept sowie alle dazugehörigen Anlagen stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung:

Abstand_10

Realisierungskonzept für den Hochwasserschutz in LauenburgLinie_blau_h9

# HWS-Lauenburg Endversion

Abstand_20

Anlagen zum Realisierungskonzept Linie_blau_h9

# Anlage_1-Lageplan Untersuchungsraum

# Anlage_2-Verwendete Unterlagen

# Anlage_3-Methodik-Skizze_2013-11-19_V1-konsalt

# Anlage_4-Protokoll_2014-01-10_1.LG-Sitzung-V1

# Anlage_5-Protokoll_Auftaktforum_2014-02-28(c)konsalt-V2

# Anlage_6-Protokoll_2014-04-08_Lauenburg_2.LG-Sitzung-V3

# Anlage_7-Vermerk Beiratssitzung 24_04_2014

# Anlage_8-Protokoll_Planungswerkstatt_2014-05-10

# Anlage_9-Protokoll_2014-05-27_3.LG-Sitzung-HWS-Lauenburg_V2

# Anlage_10-Vermerk-Beiratssitzung-05_06_2014

# Anlage_11-Protokoll_Abschlussforum_2014-06-14

# Anlage_12-1-Lageplan-Peildaten-Ufer

# Anlage_12-2-Lageplan-Abschnitt-West

# Anlage_12-3-Lageplan-Abschnitt-Ost

# Anlage_13-1-Schnitt-A

# Anlage_13-2-Schnitt-B

# Anlage_13-3-Schnitt-C

# Anlage_13-4-Schnitt-D

# Anlage_13-5-Schnitt-E

# Anlage_13-6-Schnitt-F

# Anlage_14-18-Isometrien_Lagepläne

# Anlage_19-vergleichende-Kostentabellen